Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Es folgen die wichtigsten Punkte unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bedeutet „wir/uns“ das Chaletdorf - Pitztal und „Sie/der Gast“ bedeutet die Person, in deren Namen die Buchung aufgegeben wurde. „Sie/der Gast” übernehmen/übernimmt jegliche Verantwortung für alle Personen in deren Auftrag die Buchung durchgeführt wurde.

  • Der Check-in kann zwischen 16.00 Uhr und 20.00 Uhr stattfinden. Haben Sie sich ein wenig verspätet? Geben Sie uns bitte einfach Bescheid. Nach vorheriger (telefonischer) Vereinbarung kann bis maximal 22.00 Uhr noch eingecheckt werden. Nach 22.00 Uhr ist kein Check-in mehr möglich.
  • Der Check-out findet am Tag der Abreise zwischen 08.00 Uhr und 10.00 Uhr statt.
  • In unserem Resort, einschließlich unseren Chalets, Appartements, unserem Restaurant und anderen Bereiche (zB. im Freien, Balkone und Terrassen), ist das Rauchen nicht gestattet.
  • Aufgrund von Brandschutz- und Sicherheitsverordnungen können in unseren Chalets und Appartements nicht mehr Leute untergebracht werden als bei der entsprechenden Unterkunft jeweils aufgeführt wird.
  • Zur Bestätigung und Garantieleistung bitten wir Sie bei Ihrer Buchung uns die Angaben Ihrer gültigen Kreditkarte mitzuteilen.
  • Wir bitten Sie freundlich, eine Anzahlung in Höhe von 30% des gesamten Buchungsbetrags zu leisten. Diese Anzahlung ist innerhalb von 7 Tagen nach der Reservierung auf unser Bankkonto zu überweisen. Nach Eingang dieses Betrags ist die Buchung definitiv. Der Restbetrag wird vor Ort bezahlt.
  • Wir bevorzugen Zahlungen mit Bankkarten (EC/Maestro) und Kreditkarten (VISA/MasterCard). Auch die gesamte Summe kann auf Wunsch im Voraus überwiesen werden. Wenn Sie das möchten, wenden Sie sich bitte an uns, damit wir Ihnen die entsprechenden Angaben mitteilen können.
  • Hunde sind nur auf Anfrage und je nach Verfügbarkeit herzlich willkommen. Drei unserer Mountain Chalets sind für Hunde und ihre Herrchen & Frauchen reserviert. Pro Chalet ist die Belegung auf einen Hund begrenzt. Aufpreis pro Hund €20,- pro Tag (ohne Futter). In den anderen Chalets und in unseren Apartments ist ein Aufenthalt mit einem Hund nicht gestattet.
    Hinweis: Das Mitschlafen von Hunden im Bett/Schlafzimmer oder auf dem Sofa ist nicht gestattet. Hunde dürfen sich nicht unbeaufsichtigt in das Chalet aufhalten.
  • Das empfohlene Mindestalter für Kinder beträgt 7 Jahre. Unsere Umgebung setzt für Sommeraktivitäten eine gute körperliche Verfassung voraus. Aus diesem Grund bietet unser Resort keine Einrichtungen für Babys und Kleinkinder an.
  • Wir stellen Ihnen gerne ein Babybett mit Matratze und/oder Hochstuhl kostenlos zur Verfügung. Wir bieten diese je nach Verfügbarkeit und auf Anfrage an. Wir bitten Sie, die Bettwäsche und Decke selbst mitzunehmen.

Häufig gestellte Fragen
 

Aufenthalt

Ein Aufenthalt bei uns ist ab mindestens 4 Nächte möglich.

Appartements // Ein Kurzaufenthalt von 2 oder 3 Nächte ist möglich, jedoch nur buchbar max. 3 Monate vor Anreise und mit ein Zuschlag von 10%.
Chalets // Ein Kurzaufenthalt von 3 Nächte ist möglich, jedoch nur buchbar max. 3 Monate vor Anreise und mit ein Zuschlag von 10%.

Bitte beachten Sie, dass Sie für bestimmte Zeiträume unsere Chalets und Appartements nur blockweise buchen können:

  • Mindestaufenthalt von 7 Nächte bei einem Aufenthalt über Weihnachten oder Silvester (20.12.2024 - 05.01.2025). Anreise möglich am Freitag, Samstag oder Sonntag.
  • Mindestaufenthalt von 5 Nächte mit täglicher Anreise, während: 31.01.2025 - 08.03.2025.

 

Resort geöffnet

  • Sommer 2024 // von 28.06.2024 bis 15.09.2024
  • Herbst 2024 // von 25.10.2024 bis 28.11.2024
  • Winter '24-'25 // von 29.11.2024 bis 27.04.2025

Stornierungsbedingungen

Lassen Sie uns fair miteinander umgehen und wir werden gemeinsam eine Lösung finden. Nachstehend finden Sie unsere allgemeinen Stornierungsbedingungen sowie unsere speziellen Stornierungsbedingungen für Reservierungen in der Zeit von Weihnachten und Silvester (20.12.2024 - 05.01.2025).

 

Unsere allgemeinen Stornierungsbedingungen
Falls Sie Ihren Aufenthalt bedauerlicherweise stornieren müssen, wenden Sie sich bitte unverzüglich an uns, damit wir eine Lösung finden können. Es folgen unsere Stornierungsbedingungen:

  • Es sind keine Stornogebühren fällig, wenn Sie spätestens 60 Tage vor der geplanten Anreise stornieren;
  • 40% des gesamten vereinbarten Preises bei einer Stornierung 60 – 30 Tage vor der geplanten Anreise;
  • 70% des gesamten vereinbarten Preises bei einer Stornierung 30 – 7 Tage vor der geplanten Anreise;
  • 90% des gesamten vereinbarten Preises bei einer Stornierung innerhalb der letzten Woche vor der geplanten Anreise;
  • 100% des gesamten vereinbarten Preises bei einer Stornierung innerhalb der letzten 24 Stunden vor der geplanten Anreise. Das gilt auch im Falle einer vorzeitigen Abreise oder bei Nichterscheinen;
  • Stornierungen sind nur gültig, wenn sie schriftlich mitgeteilt wurden.

Zur Vermeidung von Stornogebühren empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, die die Kosten im Falle einer Krankheit oder anderer unvorhergesehener Ereignisse deckt.

Wir empfehlen -zum Beispiel- die Versicherungsgesellschaft Europäischen Reiseversicherung.

In allen anderen Fällen gelten die Österreichischen Hotelvertragsbedingungen. Diese Bedingungen werden hier aufgeführt.

(Version 20.05.2022)

 

 

Stornierungsbedingungen für Weihnachten & Silvester
Für die Weihnachtszeit und Silvester (20.12.2024 bis 05.01.2025) gelten besondere Stornierungsbedingungen. Diese Stornierungsbedingungen bestehen aus den folgenden Bestimmungen:

  • Eine Anzahlung von 30% des vereinbarten Gesamtpreises ist innerhalb von 7 Tagen ab dem Tag der Reservierung zu leisten. 
  • Diese 30%-ige Anzahlung wird bei einer Stornierung bis 30 Tage vor dem geplanten Anreisedatum nicht zurückerstattet;
  • 70% des gesamten vereinbarten Preises bei einer Stornierung 30 – 7 Tage vor der geplanten Anreise;
  • 90% des gesamten vereinbarten Preises bei einer Stornierung innerhalb der letzten Woche vor der geplanten Anreise;
  • 100% des gesamten vereinbarten Preises bei einer Stornierung innerhalb der letzten 24 Stunden vor der geplanten Anreise. Das gilt auch im Falle einer vorzeitigen Abreise oder bei Nichterscheinen;
  • Stornierungen sind nur gültig, wenn sie schriftlich mitgeteilt wurden.

(Version 18.01.2024)